Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

12.12.2019 - 10:22 - Nördlingen

Bremsendes Fahrschulauto zu spät erkannt

Circa 3000 Euro Blechschaden entstand gestern Abend im Bleichgraben. Ein 20-Jähriger Fahrschüler befuhr den Bleichgraben in Richtung Innerer Ring und musste hierbei verkehrsbedingt anhalten. Der nachfolgende Pkw, den eine 45-Jährige steuerte, fuhr in diesem Moment, auf. Fahrlehrerin und Fahrschüler sowie die Unfallverursacherin blieben zum Glück unverletzt.

Quelle: Polizeiinspektion Nördlingen
Aktuelle Wetterwarnung
(Donau-Ries)
Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten um 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) gerechnet werden.
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions
DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden