Bild: (Symbolbild) madhood (Wikipedia) (CC-0 Public-Domain)

12.03.2018 - 10:47 - Lützelburg

Kein Interesse an Drogen - Unbekannter schiesst mit Waffe vor zwei Frauen in die Luft

Am Freitag, 09.03.18, trafen sich 2 Freundinnen abends an einer Parkbank an der Waldstr. in Lützelburg. Während sich die beiden unterhielten, tauchte gegen 20.45 Uhr ein Jugendlicher auf. Er fragte die beiden Frauen, 18 und 19 Jahre alt, nach Drogen. Als sie ihm sagten, sie hätten keine Drogen, fragte er, ob sie welche haben möchten. Auf eine weitere Verneinung verließ der junge Mann wieder die Örtlichkeit. Wenige Minuten später erschien er erneut. Jetzt fragte er die beiden, ob sie seine Schusswaffe ansehen und schießen möchten. Als wiederum die Antwort nein kam, holte er diese heraus und schoss vor den beiden Frauen in die Luft. Nun ergriffen die beiden die Flucht und verständigten die Polizei. Bei Eintreffen der Streife war der junge Mann verschwunden. Die PI Gersthofen, die wegen des Verdachts der Bedrohung und Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt, sucht nun einen

  • 16 bis 17-jährigen Mann
  • mit dicklicher Figur.
  • Er trug zur Tatzeit eine schwarze Bomberjacke und eine dunkle Hose.

Hinweise erbittet die PI Gersthofen unter der Tel.-Nr. 0821/323-1810.

Quelle: Polizeiinspektion Gersthofen

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden