(Anzeige)
(Anzeige)

12.03.2018 | 12:02 - Augsburg
Unbekannter läuft über mehrere Autos
Bild: (Symbolbild) / BGB-Movie.de

Im Zeitraum vom 09.03.2018, 17:00 Uhr, bis 10:03.2018, 00:00 Uhr, war in der Konrad-Adenauer-Allee auf Höhe der Hausnummer 61 der Peugeot der 38-jährigen Geschädigten geparkt. Als sie wieder zu ihrem Pkw zurückkam, stellte sie fest dass das Autodach stark eingedrückt ist. Aufgrund von Schuhspuren ist anzunehmen, dass ein Unbekannter über die Motorhaube auf das Dach stieg und es so beschädigte. Ein gleichgelagerter Fall ereignete sich im Zeitraum vom 10.03.2018, 12:00 Uhr, bis 11.03.2018, 14:14 Uhr, in der Konrad-Adenauer-Allee auf Höhe der Hausnummer 41. Der 57-jährige Geschädigte stellte Dellen im Fahrzeugdach und der Motorhaube seines Opels fest. Auch hier führen Schuhspuren von der Motorhaube auf das Dach. In beiden Fällen wird der Sachschaden auf einen höheren dreistelligen Betrag geschätzt. Sachdienliche Hinweise bitte an die PI Augsburg Mitte unter 0821/323 2110.


Quelle: Polizeipräsidium Schwaben Nord

Tags: Pkw, Sachbeschädigung, Zeugensuche, Augsburg




Das könnte Sie auch Interessieren

(Anzeige)
(Anzeige)