(Anzeige)
(Anzeige)

Bild: (Symbolbild) / BGB-Movie.de

Eine 14-jährige Fahrradfahrerin befuhr am 10.06.2018, zwischen 17:15 Uhr und 18:00 Uhr, die Hirblinger Straße in stadtauswärtige Richtung. Auf Höhe des Anwesens mit der Hausnummer 181 (Gasthof) touchierte sie ein plötzlich von links kommendes schwarzes Fahrzeug. Durch den Anstoß stürzte die 14-Jährige zu Boden und blieb zunächst liegen. Der unbekannte Fahrzeugführer setzte seine Fahrt fort ohne sich um das Mädchen zu kümmern. Bei der ärztlichen Behandlung in die Kinderklinik Augsburg wurde anschließend eine Gehirnerschütterung diagnostiziert. Die 14-Jährige konnte sich nur bruchstückhaft an den Unfallhergang erinnern. Die PI Augsburg 5 erbittet sich Zeugenhinweise unter 0821/323 2510.


Quelle: Polizeipräsidium Schwaben Nord

Tags: Unfall, Vu, Unfallflucht, Körperverletzung, Fahrrad, Zeugensuche, Bärenkeller




Das könnte Sie auch Interessieren

(Anzeige)
(Anzeige)