Tag der Freien Schulen 2020 - "Tür auf - Kommunalpolitiker schenken eine Unterrichtsstunde"
Landrat Stefan Rößle schenkt den Schülern der Realschule Heilig Kreuz eine Unterrichtsstunde - Freie Schulen wollen durch Information und Dialog auch auf kommunaler Ebene einen Beitrag gegen Politikverdrossenheit und Radikalisierung leisten. "Ich bin heute wirklich gerne an die Realschule Heilig Kreuz gekommen, um den Schülern der 9. und 10. Klassen eine Unterrichtsstunde zu schenken", erklärte Kreischef Stefan Rößle: "Ich freue mich, unseren erfolgreichen Landkreis mit seinen vielen Facetten vorzustellen und mit Schülern in unmittelbaren Dialog treten zu können. Ich hoffe, viele, gerade auch kritische Fragen zur Politik in unserem Landkreis Donau-Ries beantworten zu können", so Stefan Rößle eingangs zu den Schülern. Der Landrat sieht in der Veranstaltung der freien Schulen unter dem Motto "Tür auf - Kommunalpolitiker schenken eine Unterrichtsstunde" eine wichtige Gelegenheit, durch



1
2
3
6




Aktuelle Wetterwarnung
(Donau-Ries)
Es tritt oberhalb 600 m leichter Frost um 0 °C auf.
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions
DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden