Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

11.06.2019 - 12:38 - Donauwörth

Handy einer 14-Jährige im Freibad geklaut

Ein 14-jähriges Mädchen hatte sich am 09.06.2019 im Donauwörther Freibad aufgehalten. Ihre persönlichen Gegenstände, darunter auch ein Handy, legte sie auf der Liegewiese nahe der Rutsche ab.

Als sie im Zeitraum von 17.30 - 18.15 Uhr diesen Platz verlassen hatte, entwendete ein unbekannter Täter das Handy im Wert von mehreren hundert Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Donauwörth
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden