Landkreis unterstützt Literaturfestival
2020 plant der Bezirk Schwaben in den Landkreisen Donau-Ries und Dillingen an der Donau ein nordschwäbisches Literaturfestival. Dieses soll von der Schwabenakademie Irsee und ähnlich zu bestehenden Literaturveranstaltungen, z.B. im Allgäu organisiert werden. Das Programm soll anspruchsvolle Literatur ebenso wie niveauvolle Sachbücher präsentieren. Vorgestellt wurde die Idee eines nordschwäbischen Literaturfestivals im März vor interessierten Veranstaltern in Mertingen. Landrat Stefan Rößle begrüßt die Idee eines Literaturfestivals in der Region, um die vielfältigen künstlerischen und literarischen Angebote in der Region zu erweitern und auch das Bewusstsein für die gemeinsame Region zu schaffen. Dabei forderte er Klarheit in zwei Punkten: "Gerade für kleine Veranstalter muss finanzielle Planungssicherheit hergestellt werden", so der Landrat. Hier wünsche er sich eine detaillierte



1




Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden