Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

01.06.2019 - 09:54 - Schmähingen

Unfallflucht - Betrunken über Laterne, Schild und an Hauswand gefahren - Hoher Sachschaden

Gestern Nachmittag kam es in Schmähingen zu einem Verkehrsunfall mit einem betrunkenen Pkw-Fahrer. Der 35-jährige überholte zunächst am Ortseingang, von Reimlingen kommend, einen vorausfahrenden Pkw, und kam dann nach links von der Fahrbahn ab. Der Pkw überfuhr eine Straßenlaterne, ein Straßenschild, und einen Gartenzaun, bevor das Fahrzeug an einer Hauswand zum Stehen kam. Mit dem noch fahrbereiten Pkw entfernte sich der Mann von der Unfallstelle, kam dann aber nach einer "Dorfrunde" wieder an die Unfallstelle zurück. Ein Atemalkoholtest ergab eine Atemalkoholkonzentration von knapp zwei Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 10.000 Euro, verletzt wurde niemand.

Quelle: Polizeiinspektion Nördlingen
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden