Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

11.01.2020 - 11:01 - Donauwörth

Nach Unfall Zettel mit Drohung hinterlassen und geflüchtet

Zwischen dem 09.01.2020, 13.30 Uhr und dem 10.01.2020, 09.45 Uhr kam es in der Georg-Regel-Straße 12 in Donauwörth zu einer Unfallflucht.

Ein 49-jähriger Rollerfahrer zeigte gestern auf der Wache der Polizeiinspektion Donauwörth nachträglich eine Unfallflucht an. Demnach wurde durch einen bisher Unbekannten der geparkte Roller angefahren. Anschließend setzte dieser seine Fahrt fort. Er hinterließ dem Geschädigten jedoch einen Zettel, worauf stand, dass er in Zukunft nicht mehr dort parken solle. Der Rollerfahrer müsste ansonsten mit weiteren Konsequenzen rechnen!

Am Roller wurde der rechte Außenspiegel verbogen, die rechte Fahrzeugseite zerkratzt und der vordere Radschutz war gebrochen. Der Schaden beläuft sich auf etwa 150 Euro.

Wer hierzu sachdienliche Hinweise geben kann, möge sich bitte unter der Telefonnummer 0906-70 66 70 mit der Polizeiinspektion Donauwörth in Verbindung setzen!

Quelle: Polizeiinspektion Donauwörth
Aktuelle Wetterwarnung
(Donau-Ries)
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden. english: There is a risk of widespread icy surfaces. (Level 1 of 3).cause: widespread ice formation or traces of snow
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions
DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden