Bild: (Symbolbild) Franzfoto (Wikipedia) (CC-BY-SA)

22.01.2020 - 12:30 - Ottinger Schlag, Wemding

Holzdieb klaut 30 Ster Fichtenindustrieholz - Polizei bittet um Hinweise

Im Zeitraum 20.01.2020, 16.30 Uhr bis 21.01.2020, 07.30 Uhr, entwendete eine bislang unbekannte Person im Waldstück „Ottinger Schlag“ des Stadtwalds Wemding 30 Ster Fichtenindustrieholz. Die Tatörtlichkeit befindet sich zwischen dem Parkplatz Richtung Monheim und der Abzweigung nach Otting-Waldstetten und ist von der parallel verlaufenden Staatsstraße 2214 aus gut einsehbar. Das Holz, das auf eine Länge von 2 Metern gesägt war und einen Materialwert von ca. 800 EUR aufweist, wurde laut Spurenlage mit einem Lkw bzw. einem Traktor mit Zwillingsbereifung abtransportiert. Bislang sind keine Täterhinweise vorhanden. Die Polizei Donauwörth hat ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls aufgenommen. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0906-70 66 70 mit der dortigen Inspektion in Verbindung zu setzen.


Mehr zu diesem Thema:
Polizei sucht Holzdieb


Quelle: Polizeiinspektion Donauwörth
Aktuelle Wetterwarnung
(Donau-Ries)
Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten um 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) gerechnet werden.
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions
DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden