SEK Einsatz in Augsburg - Verschmähter Iraner droht 5-Jähriges Kind zu entführen
Am Mittwoch, den 10.04.2019, gegen 21:30 Uhr suchte ein 32- jähriger Iraner eine 34- Jährige Iranerin in der Asylbewerberunterkunft in der Innenstadt auf und beobachtete sie dort. Der Mann belästigte bereits seit mehreren Wochen die Frau mit Anrufen. Hintergrund war angeblich, dass ihr der Mann bereits Geld für eine angedachte Ehe gezahlt habe. Davon habe die Frau nun aber wieder Abstand genommen. Daher drohte ihr nun der Mann, dass er ihr fünf-jähriges Kind in den Iran bringen werde. Die Lage spitzte sich im weiteren Verlauf zu, da der Mann angab im Besitz einer Schusswaffe und damit auf dem Weg zu ihr zu sein. Es war somit ein Zugriff durch Spezialeinheiten notwendig geworden. Letztlich konnte der Iraner widerstandlos festgenommen werden. Eine Schusswaffe fand sich bei ihm nicht. Da Haftgründe nicht vorlagen, wurde der Iraner wieder entlassen.



1




Aktuelle Wetterwarnung
(Donau-Ries)
Es tritt verbreitet Nebel mit Sichtweiten unter 150 Metern auf.
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions
DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden