Frontalzusammenstoß - Unfallfahrer eingeklemmt
Am heutigen 26.02.2020, um 06.55 Uhr, befuhr ein 21-jähriger Wemdinger die Staatsstraße 2213 in Richtung Nördlingen. Kurz nach dem Ortsende Wemding kam der Mann auf gerader und übersichtlicher Strecke aus bislang ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrspur. Dort kollidierte er bei vollem Tempo mit dem entgegenkommenden Pkw einer 50-jährigen Nördlingerin, die ersten Ermittlungen zufolge keinerlei Chance mehr hatte, überhaupt zu reagieren. Ihr Wagen wurde seitlich erfasst, überschlug sich in der Folge und blieb in einem angrenzenden Acker seitlich aufgestellt liegen. Die Fahrerin wurde mit zahlreichen Prellungen per RTW in das Stiftungskrankenhaus Nördlingen eingeliefert. Der Unfallverursacher selbst wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der FF Wemding, die mit 32 Kräften vor Ort war, mittels Hydraulikwerkzeug herausgeschnitten werden. Er kam per



1




Aktuelle Wetterwarnung
(Donau-Ries)
Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten um 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) gerechnet werden.
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions
DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden