Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

09.11.2017 - 14:58 - Bobingen

Auto gegen Baum - Eingeklemmter nahezu unverletzt

Einen tüchtigen Schutzengel hatte heute Morgen um 07:25 Uhr ein 21 Jahre alter Autofahrer, als er die Nord-Ost-Spange in Fahrtrichtung Bobingen Nord befuhr. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor der junge Mann im Bereich einer langgezogenen Linkskurve, ca. 200 Meter vor der Bahnlinie, die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Dort stieß er mit der Fahrerseite gegen einen Baum und wurde in seinem Auto eingeklemmt. Zunächst wurde von schwersten Verletzungen ausgegangen, so dass ein Rettungshubschrauber angefordert wurde. Nachdem es den eingesetzten Feuerwehren aus Bobingen und Inningen gelungen war den Eingeklemmten aus seinem Fahrzeug zu befreien, stellte sich heraus, dass dieser beinahe unverletzt geblieben ist. Er wurde dennoch für weitere vorsorgliche Untersuchungen mit dem Hubschrauber in das Klinikum nach Augsburg geflogen. Sein Pkw, an dem ein Totalschaden entstand, wurde abgeschleppt. Die Nord-Ost-Spange war wegen der Unfallaufnahme sowie der damit einhergehenden Rettungs- und Bergemaßnahmen für ca. eine Stunde gesperrt.

Quelle: Polizeipräsidium Schwaben Nord
Aktuelle Wetterwarnung
(Donau-Ries)
Es tritt leichter Frost zwischen -3 °C und -5 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte bis -8 °C.
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions
DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden