(Anzeige)
(Anzeige)

07.03.2018 | 13:43 - A8, Adelzhausen
Sicherungsanhänger angefahren und geflüchtet
Bild: (Symbolbild) / M.Minderhoud (Wikipedia) (CC-BY-SA)

Ebenfalls gestern, gegen 14.15 Uhr, fanden auf der Autobahnbrücke Arbeiten statt, weshalb auf dem rechten Fahrstreifen ein Sicherungsfahrzeug mit Anhänger stand. Ein Lkw-Fahrer touchierte beim Vorbeifahren mit dem rechten Außenspiegel die Warntafel am Sicherungsanhänger, hielt dann wohl kurz an um sich den Schaden anzusehen und fuhr dann aber weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von rund 3.000 Euro zu kümmern. An dem flüchtigen Lkw ist der rechte Außenspiegel kaputt (Teile davon wurden an der Unfallstelle aufgefunden) und möglicherweise ist auch die Plane an dem Lkw beschädigt worden (evtl. beim Vorbeifahren aufgeschlitzt). Hinweise bitte an die APS Gersthofen unter 0821/323 1910.


Quelle: Polizeipräsidium Schwaben Nord

Tags: Sachbeschädigung, Unfall, Pkw, Lkw, Unfallflucht, Zeugensuche, Straßensicherung, A8, Adelzhausen




Das könnte Sie auch Interessieren

(Anzeige)
(Anzeige)