Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

04.04.2018 - 09:30 - Buchdorf

Vorfahrtsverletzung mit zwei Leichtverletzten und 15.000 € Sachschaden

Am Dienstag gegen 09:20 Uhr ereignete sich in Buchdorf ein Verkehrsunfall. Eine 33jährige Geschädigte war zur Unfallzeit auf der Anton-Jaumann-Straße ortsauswärts unterwegs, als ihr an der Kreuzung mit der Neuhofstraße die Vorfahrt genommen wurde. Ein 76jähriger Kaisheimer missachtete die Vorfahrtsregelung und fuhr ungebremst in den Kreuzungsbereich ein. Dort kam es zum Zusammenstoß der beiden Autos. Dabei wurden beide Fahrzeuglenker mutmaßlich leicht verletzt und kamen mit dem Sanka in die Donau-Ries-Klinik. Ihre Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf ca. 15.000 € geschätzt.

Quelle: Polizeiinspektion Donauwörth
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden