Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

26.04.2019 - 08:23 - Nördlingen

Vorfahrt missachten - 6.000 € Schaden verursacht

Gersten Nachmittag, gegen 16:30 Uhr, fuhr ein 30jähriger Fahrzeuglenker mit seinem Sattelzug, MAN, in Nördlingen in den Kreisverkehr am Ende der Nürnberger Straße ein und übersah dabei den vorfahrtsberechtigen Pkw, Audi, einer 21jährigen Fahrzeugführerin, welche den Kreisverkehr bereits befuhr. Bei dem darauffolgenden Zusammenstoß entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 6.000,- Euro. Verletzt wurde niemand.

Quelle: Polizeiinspektion Nördlingen
Aktuelle Wetterwarnung
(Donau-Ries)
Es muss oberhalb 400 m mit Glätte durch geringfügigen Schneefall gerechnet werden.
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden