Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

04.06.2019 - 08:02 - St2221, Alerheim

Pkw nimmt Lkw die Vorfahrt - Auto ist Schrott und Fahrer muss ins Krankenhaus

Zu einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2221 kam es gestern Nachmittag, ein Pkw wurde total beschädigt. Der Fahrer hatte Glück und kam mit leichteren Verletzungen davon. Gegen 14:15 Uhr war der Autofahrer auf der Kreisstraße DON 10 aus Rudelstetten in Richtung Alerheim gekommen. An der Kreuzung zur Staatstraße hatte er mehrere Fahrzeuge des Querverkehrs passieren lassen. Als er geradeaus die Kreuzung nach Alerheim überquerte, übersah er jedoch einen in Richtung Fessenheim fahrenden Sattelzug. Während der Lkw-Fahrer unverletzt blieb, wurde der 33-jährige Pkw-Fahrer zur ambulanten Behandlung ins Nördlinger Krankenhaus gebracht. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Nördlingen
Aktuelle Wetterwarnung
(Donau-Ries)
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf.
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden