Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

09.12.2019 - 22:25 - B29, Baldingen

Tödlicher Verkehrsunfall auf der Umfahrung von Baldingen

Heute Nachmittag, um kurz vor 17.00 Uhr, ereignete sich auf der B 29, der Umfahrung von Baldingen, ein Verkehrsunfall, bei dem der 81-jährige Unfallverursacher seinen schweren Verletzungen erlag. Die Polizeibeamten u. ein Ersthelfer versuchten noch vergeblich das Leben des 81-jährigen zu retten.

Laut Spurenlage vor Ort hat der 81-jährige mit seinem Pkw die Vorfahrt einer 28-jährigen Pkw-Fahrerin, welche in Richtung Kreisverkehr Ehringen fuhr, missachtet. Um den genauen Unfallhergang zu ermitteln, müssen die Berechnungen eines hinzugezogenen Gutachters abgewartet werden. Die 28-jährige wurde leicht verletzt ins Nördlinger Krankenhaus eingeliefert. An beiden Pkws entstand wirtschaftl. Totalschaden in Gesamthöhe  von ca. 15.000 Euro. Die Bundesstraße war bis ca. 19.30 Uhr für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Die FFW Nördlingen, Wallerstein und Baldingen (insgesamt 40 Mann) sowie die Straßenmeisterei Nördlingen leiteten den Verkehr örtlich um.

 

Quelle: Polizeiinspektion Nördlingen
Aktuelle Wetterwarnung
(Donau-Ries)
Es tritt verbreitet Nebel mit Sichtweiten unter 150 Metern auf.
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions
DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden