Nach Drogen- und Waffenfund erneut Hausdurchsuchung und weitere Festnahme
Dillingen - Im Nachgang zur gestrigen Pressemeldung haben sich weitere Erkenntnisse in diesem Verfahren ergeben, die eine nochmalige Durchsuchung des Anwesens in der Altheimer Straße zur Auffindung weiterer Beweismittel erforderlich machten. Hierzu wurden auch Unterstützungskräfte der Bereitschaftspolizei sowie ein Polizeihund eingesetzt. Bei diesen Suchmaßnahmen konnten keine weiteren relevanten Beweismittel aufgefunden werden. Die in dem Anwesen ebenfalls untergebrachten Asylbewerber waren von dieser Maßnahme nicht betroffen. Gestern Abend (05.08.2019) wurde ein weiterer Tatverdächtiger festgenommen, dem ebenfalls ein Verbrechen nach dem Betäubungsmittelgesetz in diesem Fallkomplex zur Last gelegt wird. Der 27-Jährige aus dem Landkreis Günzburg stammend, wurde heute Nachmittag (06.08.2019) dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Augsburg vorgeführt, der den von Staatsanwaltschaft



1
2




Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden