Bild: (Symbolbild) BGB-Movie.de

16.04.2019 - 12:12 - St2047, Münster

Unfall nach Vorfahrtsverletzung am Ortseingang

Am 15.04.2019, gegen 19.00 Uhr kam es zum Zusammenstoß zweier Pkw auf der Staatsstraße 2047 an der Einmündung der Hochstraße kurz vor Ortsbeginn von Münster.

Die Unfallverursacherin bog aus der Hochstraße heraus auf die Staatsstraße ein, während ein aus Richtung Rain kommender Pkw von der Staatsstraße nach rechts in die Hochstraße einbog. Ein nachfolgender, ebenfalls aus Richtung Rain kommender, Pkw überholte den Abbieger und stieß mit der 48-jährigen Einbiegerin aus Rain zusammen.

Die Rechtslage ist klar: Die auf die Staatsstraße Einbiegende hat das Zeichen 205; Vorfahrt gewähren zu beachten.

Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Die Sachschäden liegen beim jeweiligen Pkw bei ca. 3000 Euro. Beide Fahrzeuge blieben fahrbereit.

Quelle: Polizeiinspektion Rain am Lech
Werbung

Impressum

AGB

Datenschutz


© BGB-Movie productions

DonauRies.TV stellt Ihnen ein umfangreiches Medienangebot zur Verfügung. Dieses Angebot wird zum Teil durch Werbung finanziert. Um dieses Angebot stetig verbessern zu können setzen wir Cookies und andere Tracking-Systeme ein.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zum Thema Cookies, und deren Deaktivierung, sowie der Informationen welche wir durch Ihrem Besuch aufgrund technischer Gegebenheiten erfassen und verarbeiten müssen.

Ich habe den Hinweis gelesen und bin damit einverstanden